Sie zu stärken ist unsere Stärke.

Wir bilden Sie in Berlin, Leipzig und Mainz / Wiesbaden zur Mediatorin oder zum Mediator aus – und begleiten Sie, wenn Sie sich persönlich oder beruflich weiterentwickeln möchten.

Die nächsten Infoabende finden am 25. Oktober in Berlin, am 12. November in Mainz und am 14. November in Leipzig statt.

Ausbildung in Mediation und Weiterbildung

Unsere zertifizierte Ausbildung in Mediation findet in Berlin, Leipzig und Mainz statt und lässt sich zeitlich flexibel gestalten. Sie orientiert sich an den Richtlinien des Bundesverbandes Mediation (BM e.V.) und der Rechts-verordnung (RVO) über die Aus- und Fortbildung von zertifizierten Mediatoren zum Mediationsgesetz (ZMediatAusbV).
 

Beratung und Konfliktmanagement

Sie wünschen sich eine berufliche oder private Unterstützung oder Verän-derung? Sie möchten einen Konflikt konstruktiv lösen? Mit einer Mediation, einer Supervision oder einem Coaching bei ImKonsens in Berlin, Mainz oder Leipzig bieten wir Ihnen dafür einen sicheren Rahmen.
 

ImKonsens – ImKontakt


Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.
ImKonsens:
BERLIN - Kerstin Kittler
Mediatorin BM® und Ausbilderin BM®
030. 27 57 91 37

Mainz - Bettina Thörle
06131. 570 52 54

Ausbildungen Mainz (Rhein-Main) und Leipzig

ImKonsens Mainz / Wiesbaden / Frankfurt

Die nächste Jahresausbildung in Mainz beginnt im Juni 2019.
Der nächste Infoabend zu dieser Ausbildung findet am 12. November 2018 von 19.00 bis 20.30 Uhr in Mainz statt. Wir bitten um eine kurze Voranmeldung bei Frau Bettina Thoerle in unserem Mainzer Büro unter: thoerle@imkonsens.de oder per Tel.: 06131.570 52 54.

Mehr Information

ImKonsens Leipzig / Sachsen

Die nächste Jahresausbildung in Leipzig startet im Mai 2019.
Der nächste Infoabend zu dieser Ausbildung findet am 14. November 2018 von 19.00 bis 20.30 Uhr in Leipzig statt. Wir bitten um eine kurze Voranmeldung bei Frau Kerstin Kittler unter: info@imkonsens.de oder per Tel: 030. 27 57 91 37.

Die Ausbildung ist in Sachsen durch die Sächsische Aufbaubank (SAB) förderfähig.

Mehr Information

Kommende Ausbildungstermine in Berlin

30. - 02.
Nov
Grundkurs 6 - Das Recht in der Mediation und Fallakquise
30. 11 2018 | 09:30 Uhr - 02. 12 2018 | 15:00 Uhr
25. - 26.
Jan
Aufbaukurs 7 - Diversity in der Mediation
25. 01 2019 | 09:30 Uhr - 26. 01 2019 | 18:30 Uhr
22. - 23.
Feb
Aufbaukurs 8 - Mediation und GFK in der Sozialen Arbeit
22. 02 2019 | 09:30 Uhr - 23. 02 2019 | 18:30 Uhr

Kommende Ausbildungstermine in Leipzig

27. - 28.
Okt
Grundkurs 4 - Verhandlung und Moderation
27. 10 2018 | 09:30 Uhr - 28. 10 2018 | 18:30 Uhr
24. - 25.
Nov
Grundkurs 5 - Vertiefung des Phasenmodells
24. 11 2018 | 09:30 Uhr - 25. 11 2018 | 18:30 Uhr
14. - 16.
Dez
Grundkurs 6 - Das Recht in der Mediation, Fallakquise
14. 12 2018 | 09:30 Uhr - 16. 12 2018 | 15:00 Uhr

Kommende Ausbildungstermine in Mainz

08. - 11.
Nov
Grundkurs 4 - Das Recht in der Mediation, Fallakquise, Praxisfeldentwicklung
08. 11 2018 | 09:00 Uhr - 11. 11 2018 | 17:30 Uhr
07. - 10.
Feb
Aufbaukurs 5 - Mediation in Organisationen, Teams und Gruppen
07. 02 2019 | 09:00 Uhr - 10. 02 2019 | 17:30 Uhr
11. - 14.
Apr
Aufbaukurs 6 - Mediation in der Sozialen Arbeit, Diversity in der Mediation, Zertifizierung
11. 04 2019 | 09:00 Uhr - 14. 04 2019 | 17:30 Uhr

ImKonsens Berlin

Die Herbstausbildung 2018 in Berlin ist ausgebucht. Die nächste Jahresausbildung startet am 28. März 2019.
Wenn Sie Interesse an einer Ausbildung haben, laden wir Sie herzlich zu einem unserer Infoabende ein. Dort werden wir Ihnen gerne alle Fragen rund um die Ausbildungen beantworten. Der nächste Infoabend findet am Donnerstag, den 25. Oktober 2018 von 19 bis 20.30 Uhr statt. Wir bitten um eine kurze Voranmeldung per Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Tel:  030. 27 57 91 37.

Mehr Information


Fortbildungen in Berlin

Humor, Gelassenheit und Querdenken in der Mediation

Zweitägiges Seminar mit Lisa Waas,
Akademie Perspektivenwechsel, München

Darf Humor darf im Umgang mit KlientInnen zum Einsatz kommen? Kann Humor uns in unserer Souveränität unterstützen und vielleicht die KlientInnen zum Weitergehen und Ausprobieren in schwierigen Lebens- und Arbeitssituationen motivieren? Kann eine humorvolle innere Haltung als Modell für KlientInnen dienen?

  • Termin: 26. und 27. November 2018
  • Aufbaumodul und Fortbildung im Sinne der ZMediatAusbV (insgesamt 15 Zeitstunden)
  • Kosten: € 370,--

Mehr Information


Innere Verbundenheit - eine Kompetenz für die Mediation

Eintägiger Workshop mit Eva Haunschild, ImKonsens
und Dr. Martin Ramstedt

Als Mediator*innen müssen wir uns unserer Sinneseindrücke, Gefühle, Gedanken und Vorstellungen bewusst sein. Gleichzeitig sind wir aufgefordert, in Kontakt mit den Mediant*innen zu bleiben und den Mediationsprozess zu führen.

Ziel der Fortbildung ist, die Kompetenz der inneren Verbundenheit herstellen zu können, zu stärken und diese in sensibilisierenden Übungen und unterschiedlichen Szenarien erfahrbar zu machen.

  • Termin: 09. Dezember 2018
  • Fortbildung im Sinne der ZMediatAusbV (insgesamt 8 Zeitstunden)
  • Kosten: € 170,-- (Bitte bequeme Kleidung mitbringen.)

Mehr Information/PDF


Unsere Angebote

Ausbildung zur Mediatorin / zum Mediator

Für diejenigen, die selbst "Mediatorin BM® / Mediator BM®" (anerkannt vom Bundesverband MEDIATION e.V.) oder "Zertifizierter Mediator / Zertifizierte Mediatorin" nach dem neuen Mediationsgesetz werden möchten: ImKonsens bietet Ihnen in Berlin, Leipzig und Mainz eine an Ihren zeitlichen Ressourcen orientierte und zertifizierte Mediationsausbildung an. Ob als Jahresausbildung an Wochenenden, als solide Grundausbildung oder unter der Woche in Kompaktseminaren. In unseren Aufbaukursen können Mediatorinnen / Mediatoren Zusatzqualifikationen erwerben und Sie werden gleichzeitig darin unterstützt, Ihre Lizenzierung beim Bundesverband MEDIATION e.V. zu beantragen. 

Mehr Information

Fortbildungen und Workshops

Unser breites Weiterbildungsangebot in Berlin richtet sich an alle Berufsgruppen. Wir schulen Führungskräfte und alle Interessierten, die mediative  Methoden in Ihrem Arbeitsalltag anwenden und das Konfliktmanagement im Betrieb oder die Kommunikation mit den Mitarbeiter/innen verbessern möchten. Darüber hinaus bieten wir Seminare an, die den Umgang mit Vielfalt und das Diversity – Management thematisieren. Einige Fortbildungen sind als Aufbaukurse für angehende Mediatorinnen / Mediatoren anerkannt.

Mehr Information

Übungsabende mit Schauspieler/innen

Als Besonderheit bieten wir in unserer Rollenwerkstatt Übungsabende mit Schauspieler/innen an. In gespielten Konfliktsituationen trainieren Sie Ihre Rolle als Mediatorin bzw. Mediator und meistern so spielerisch Ihre persönlichen Herausforderungen. Geeignet für angehende Mediatorinnen und Mediatoren und alle, die ihre Mediationskenntnisse vertiefen möchten.

Mehr Information